• Beim Rennen in Oberbexbach

  • Impressionen

  • unsere Sponsoren

  • Beim Rennen in Oberbexbach

  •  


Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/36/d427595461/htdocs/Joomla/RVBlitz/templates/dd_businessv2_44/functions.php on line 205

Alberto Kunz - Deutscher Meister bei der DM im Zeitfahren Jedermann

 

Alberto Kunz hat bei der erstmals ausgetragenen Deutschen Meisterschaft im Zeitfahren für Jedermann überlegen der ersten Rang belegt. Am 24. Juni errang er auf der Zeitfahrstrecke mit einer Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit von 44,7 km/h mit Abstand die beste Gesamtzeit. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, da seine Konkurrenten überwiegend um die 20 Jahre jünger waren als er.

Irgendwie scheint die Zeit bzw. das Alter für Alberto still zu stehen.

Gratulation an Alberto für diese Super-Leistung - gleichzeitig drücken wir ihm die Daumen für die DM am kommenden Wochenende.

 

Biketreff "Fun & Plausch" ,

Start  wie immer samstags um 14 Uhr am Freibad Hochwiesmühle,

 

hier ein Bild vom letzten Samstag, den 2.4.2016, das Wetter war gut, der Wald teilweise "feucht" aber zum Biken ideal.

Die Tour ging um den Höcherberg und Abschluß im SV Sportheim

Amateur-Team Hepco Becker

 

Teambild

 

 

Seit April diesen Jahres fahren unsere Amateurfahrer Daniel Kiefer, Olvier Zwick, Andreas und Christoph Ruffing und Michael Hümbert in dem neugegründeten Radamateur-Team Hepco Becker. Gemeinsam mit dem RV Pirmasens und der tatkräftigen Unterstützung der in Pirmasens ansässigen Firma Hepco Becker wurde dieses Team gegründet, mit dem Ziel, unseren Amateurfahrern weitere Unterstützung geben zu können bei ihren Einsätzen in den Radrennen im südwestdeutschen Raum.

Die Fa. Hepco Becker ist eine Firma, die sich international einen Namen gemacht hat im Bereich der Produktion von Zubehörartikel für Motorräder.

Die Fahrer werden weiterhin dem R.V. Blitz erhalten bleiben, bei den Meisterschaften und bei unserem Heimrennen werden sie auch weiterhin in "unseren Farben vertreten sein".

Alles Gute für unsere Jungs und viel Druck auf den Pedalen auf ihrem weiteren Weg.

 

Sieg von Jochen Scheibler in Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Für die meisten überraschend, für die Kenner der Szene nicht ganz unerwartet - hat Jochen Scheibler das Rundstreckenrennen der Seniorenklasse III in Bad Neuenahr-Ahrweiler gewonnen.

 

In der zweiten Hälfte des Rennens demonstrierte Jochen sein Vorankommen in Sachen "Renntaktik". Nach einer Prämienrunde nutzte er die Gunst des Augenblickes und setzte sich vom Feld ab. Schnell erreichte er einen Vorsprung von 100 Meter. Wer Jochen in seinen Pacing-Qualitäten kennt, weiß, wie schwer es ist, die Lücke zu ihm zu schließen. Am Ende siegte er mit einem Vorsprung von ca. 300 Meter vor seinen übrigen Kontrahenten.

Im Spurt des Feldes belegte unser Sprinter Steffen Heintz den hervorragenden 7. Gesamtrang.

 

Louis Scheibler erreichte bei seinem ersten Start in der Klasse der Lizensierten den 6. Gesamtrang, ganz nach dem Motto: Wie der Vater, so der Sohn.

 

Fazit: So kann es unserer Meinung nach gut und gerne weitergehen. :)

 

 

 

Unterkategorien

Trainingszeiten Sommer 2022

Rennsport

Ansprechpartner: Thomas Ruffing

 


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/36/d427595461/htdocs/Joomla/RVBlitz/templates/dd_businessv2_44/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/36/d427595461/htdocs/Joomla/RVBlitz/templates/dd_businessv2_44/html/modules.php on line 39

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.