Saar-Pfalz-Extrem-Marathon am 15. Juli 2018

Streckenbeschreibung

Die Strecke wird im wesentlichen identisch sein mit der Marathonstrecke der letzten drei Jahre. Es handelt sich hierbei um eine herausfordernde Strecke mit einer Länge von 206 km und einer zu bewältigenden Höhendifferenz von ca. 3000 Höhenmetern.


 

Die ersten 30 km sind ziemlich eben und ideal zum Einfahren. Nach einigen Anstiegen im mittleren Schwierigkeitsbereich kommt bei 70 km der Anstieg zum Schneeweider Hof, kurz vor der Kontrolle in Essweiler.

Von dort aus geht’s auf die 150er-Strecke und Marathonschleife. Die Herausforderungen werden hier zunehmen. Es sind aber auch herrlich lange Abfahrten dabei.

Der besondere Knackpunkt wird die 24%ige Steigung hoch nach Falkenstein sein.Aber dafür ist dieser Anstieg nicht lange. Im Notfall kann das Rad auch geschoben werden. Um euch zusätzlich zu motivieren, werden wir vielleicht einen Fotografen dort postieren. Einige Anstiege werden noch folgen. Irgendwoher müssen die Höhenmeter ja kommen.

Zum 2. Mal angekommen in Essweiler wird man über ein Nachlassen der Schwierigkeiten innerlich froh sein, denn die letzen 50 km bis nach Hause können mit Topspeed gefahren werden. Es wird flach und der nötige Rückenwind wird das nötige dazu tun.

Für diese Strecke sollte man trotzdem trainingsmäßig gut vorbereitet sein. Von der Übersetzung her empfehle ich euch 39:27, ggf. sogar noch kleiner (3-fach und Opagang hinten).

Um 6.00 Uhr in der Frühe erfolgt der gemeinsame Start. Bis 7.00 Uhr können die Marathonis auf die Strecke gehen.

Nachmeldung ist auch am Morgen noch möglich. Um besser planen zu können, einfach eine E-Mail senden zur Voranmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 Na dann, auf nach Oberbexbach !

  Link zur Steckenkarte des Marathon mit 206 km bei bikemap.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen