foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Rennsport

In der Rennsportabteilung sind momentan 35 Rennfahrer aktiv. Diese Rennfahrer verteilen sich auf die verschiedenen Altersklassen.

Die jüngsten Fahrer starten in der Klasse des „Ersten Schritt“: Hierbei handelt es sich um Schnupperrennen, wo interessierte Fahrer erste Erfahrungen in Radrennen gewinnen können.

Unsere Fahrer gehören dem Schüler- und Jugendbereich, weiterhin dem Amateur- und Seniorenbereich an.

In der wettkampffreien Saison treffen sich unsere Fahrer an vier Tagen in der Woche zum gemeinsamen Training. Das Training besteht aus gemeinsamen „Ausfahrten“ in einer größeren Gruppe, aber auch aus spezialisierten Trainingseinheiten (auf Leistungsvermögen und Trainingsziel der einzelnen Fahrer bezogen). In der Wettkampfsaison von Mitte März bis Ende September findet an drei Tagen das Training statt. Um genaueres zu erfahren, sollten Sie sich mit unserem Fachwart Thomas Ruffing (06841/67777) in Verbindung setzen. Am Wochenende erfolgt die Teilnahme an Radrennen, überwiegend im Südwestdeutschen Raum.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen